Skip Navigation

Job Title

Job category

Science

Search jobs by matching your skills with LinkedIn

Sign up for job alerts

Or search again

Search by city

Location:
Wedel, Schleswig-Holstein, Germany
Job reference: R-040327
Posted date: Feb. 08, 2019
Apply

Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 22,5 Milliarden USD (2017) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht Astrazeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen.

AstraZeneca hat die Vision, Krebspatienten durch grundsätzlich neue Behandlungsmöglichkeiten zu helfen. Bis zum Jahr 2020 will das Unternehmen sechs neue Krebsmedikamente auf den Markt bringen. Die breit aufgestellte Pipeline des Unternehmens an Medikamenten der nächsten Generation konzentriert sich auf vier wichtige Krankheitsgebiete: Brustkrebs, Ovarialkarzinom, Lungenkarzinom und hämatologische Malignome. Diese werden von vier Hauptplattformen aus angegangen: der Immunonkologie, den zugrundeliegenden genetischen Einflussfaktoren auf den Krebs und deren Resistenzmechanismen, der DNA-Reparatur und durch Antikörper-Wirkstoff-Konjugate, untermauert durch personalisierte Medizin und Biomarkertechnologie.

Wir suchen einen engagierten Regionalleiter (m/w/d) für den Bereich Onkologie DNA Damage Response in der Region West.

Regionalleiter Onkologie DNA Damage Response (m/w/d) – Region West

Aufgaben

  • Leitung der Region im Bereich Onkologie DNA Damage Response
  • Konsequente Umsetzung der Produktstrategie
  • Coaching der Außendienstmitarbeiter nach generellen und individuellen Zielen in den Entwicklungsbereichen
  • Monitoring der außendienstbezogenen KPIs
  • Erstellung von Plänen für  Accounts mit nationaler/internationaler Bedeutung in Kooperation mit allen relevanten Innen- und Außendienstfunktionen und Implementierung der Maßnahmen
  • Funktionsübergreifende Zusammenarbeit im Feld und mit dem Innendienst (v.a. Marketing, Diagnostics, Key Account, Medizin)
  • Aktive Teilnahme an der Entwicklung neuer Vertriebsmaßnahmen
  • Beteiligung an der Vorbereitung und Durchführung von Projekten mit nationaler Bedeutung in der entsprechenden Region

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, naturwissenschaftliches oder vergleichbares Studium
  • Mehrjährige Erfahrung in der innovativen pharmazeutischen Industrie
  • Erfolgreiche Tätigkeit im Vertrieb oder Marketing
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • Erfahrung in der Onkologie oder Hämatologie von Vorteil
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative
  • Ausgeprägte Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Kreativität und Innovationskraft
  • Ergebnisorientierung
  • Bereitschaft zu ausgeprägter Reisetätigkeit
  • Verhandlugssicheres Englisch von Vorteil

AstraZeneca GmbH – Human Resources Commercial - 22880 Wedel

Apply
Regionalleiter Onkologie DNA Damage Response (m/w/d)– Region West
Sales

Sign up for job alerts

If you would like to sign up for email job alerts for future roles with AstraZeneca or MedImmune you can do so using the form below. We will only use the details you provide below to inform you about future vacancies that match your search criteria if and when they become available. The details you provide on this page will not be used to send unsolicited communication and will not be sold to a third party.

 

You can select as many categories and locations as you wish.

Interested InSelect a job category from the list of options. Search for a location and select one from the list of suggestions. Finally, click “Add” to create your job alert.